Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Reise in die „Anderswelt“

Am Sonnabend, den 25.06.2011 fand in der Kita „Entdeckerland“ das diesjährige Sommerfest statt. Das Fest ist immer der Abschluß eines Projektes,in diesem Jahr war das Motto

„…Reise in die Zauberwelt ..“ und somit der Höhepunkt für die Kinder und Erzieher.

Was wurde geübt,gelernt und einstudiert, hat sich all die Mühe gelohnt?Wird alles klappen ?

…und es waren nicht nur die Kinder nervös!

Und so begann unsere Reise…,und alle Eltern,Großeltern und Gäste des Sommerfestes wurden nun zu Entdeckern!!

 

 

Wir begleiteten Laura und Chriss auf den Weg in ihre Traumwelt,der Eingang ,ein schönes goldenes Tor;war schnell gefunden.Zu allererst kamen wir zu den Feen und Elfen,welche uns mit ihren Tanz verzauberten,gebannt sahen wir den Blumenmädchen zu.Bei jedem Besuch eines magischen Wesens bekamen wir ein buntes Band geschenkt.Wozu denn das??

Unsere Reise war phantasievoll und abenteuerlich,da wir auch einigen „Gefahren“ ausgesetzt waren.

Wir mussten gegen einen riesigen Drachen kämpfen und mit List einen Schlüssel erobern,

den sieben Zwergen helfen ihr Werkzeug zu finden,dass zuvor zwei Kobolde gestiebitzt hatten.

Unsere Reise war längst noch nicht zu Ende und wir erreichten die Meereswelt

Neptun war sehr traurig und schaute grimmig drein, weil seine Töchter verschwunden waren.

Auch diesmal konnten wir helfen und so suchten wir gemeinsam ein Medaillion, welches die Mädchen verloren hatten.Wir fanden es und zur Freude aller gab Neptun ein Fest und ließ seine Fische tanzen,wie wir es noch nie zuvor gesehen hatten.Und wieder erhielten wir ein weiters Band…,doch wozu??

Eine gute Fee sollte doch nun das Geheimnis lüften.

    Jedes Band erhielten wir für eine gute hilfreiche Tat und die Farben der Bänder

    spiegeln sich im schönsten Regenbogen wieder!!

….und über diesen Regenbogen verließen wir wieder die „Anderswelt“

 

 

Diese gelungende Aufführung, mit den schönen Kostümen und der einfallsreichen Bühnendeko hat allen Besuchern viel Spaß bereitet und riesig gefallen.Mit Freude und Ehrgeiz haben die Erzieherinnen jedem Kind einen Platz in der „ Anderswelt“  gegeben und jeder hatte seine Aufgabe zu erfüllen.Nachdem das Schauspiel beendet war und alle Nervosität verschwunden,konnte nun richtig gefeiert werden.

Für die Kinder gab es Pony reiten; Glücksrad ; Hüpfburg,für die Größeren Kegeln ,Torwand schießen und ein Quiz und für Unterhaltung sorgte ein Clown

Für das leibliche Wohl war mit leckerem Kuchen, Kaffee und Würstchen vom Grill gesorgt. Nach mit Spiel und Spaß verbrachten schönen Stunden , war es Zeit den Heimweg anzutreten.Es war ein gelungenes Sommerfest in unser Kita.!!

 

Zum Schluß möchte ich mich im Namen aller Eltern bei unseren Erzieherinnen für die sehr gute Arbeit im letzen Jahr bedanken.Weiter so!!!

Herzlichen Dank auch allen fleißigen Helfern, die tatkräftig oder mit Sach- und Geldspenden zum Gelingen des Festes beigetragen haben!

Uns allen eine schöne erholsame Sommerzeit  und unseren Schulanfängern alles Gute

 

D.Ebert

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Petkus
Mo, 22. August 2011

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Wetter

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "api.wetteronline.de" anzuzeigen. Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "api.wetteronline.de"