Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Schule kann soooo schön sein…

 

Am 14.02.2012 folgten unsere Vorschüler einer Einladung der Freien Oberschule. Dieser Besuch kam durch den Austausch von Gedanken und Ideen zustande. Frau Tursch, eine junge und aufgeschlossene Lehrerin, ermöglichte unkompliziert dieses Treffen. Aufgeregt trafen unsere Mädchen und Jungen auf die Schüler der 7. Klasse. Diese waren so angetan, dass sie spontan   riefen:“ Oh, sind die süß und niedlich!“ Etwas beschämt über diesen herzlichen Willkommensgruß ging es an das eigentliche Projekt der Schulstunde. Vorbereitet in der Aula standen Tische. Auf diesen waren zwei unterschiedliche Versuche aufgebaut. Es ging um den Nachweis von Wasser in trockenen Lebensmitteln. Versuchsgegenstände waren Mehl, Brot, angezündete Teelichter, Klammern und Reagenzgläser. Das zweite Experiment diente dem Nachweis von Fett in Lebensmitteln. Ein Rundfilter, Nüsse, Käse und Butter warteten auf das Ausprobieren. In der Luft knisterte die Aufregung, Spannung und Neugier. Für unsere eine gelungene Sache. Alle Beteiligten zeigten sich begeistert. Nach Einschätzung der Lehrerin war Lukas der Experimentierfreudigste. Die Besichtigung des Musikraums und der Chemie – und Biologiekabinette ließ noch einmal Neugier aufflackern. Verstehen konnten unsere Kinder schon, dass gefährliche Stoffe in Schränken verschlossen sein müssen. Allzu gerne hätten sie diese aber dennoch rausgeholt. Nur wenn man als Lehrer und Erzieher brennt, kann man solche Höhepunkte vorbereiten, durchführen und erleben. Danke der Freie Oberschule in Baruth, die dies ermöglichte!

                                                                                                                                Kita Bussibär

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Baruth/Mark
Di, 06. März 2012

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Wetter

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "api.wetteronline.de" anzuzeigen. Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "api.wetteronline.de"