St. Martinsumzug der Kita Entdeckerland Petkus

In diesem Jahr fand der St. Martinsumzug der Kita Entdeckerland in Petkus am Freitag, d. 09. November 2012 statt.

Nachdem jedes Kind seine von den Eltern oder Erzieherinnen selbst gestaltete Laterne bekam, konnten die Kinder der Kita Entdeckerland samt Erzieherinnen und Familien sowie Besucher pünktlich um 17Uhr loslaufen.

Der Umzug wurde musikalisch begleitet. Auch die Petkuser Feuerwehr begleitete uns um sicher in der Dorfkirche ankommen zu können.

Nachdem der Pfarrer Dr. Boekels und Sören Hennings uns die Geschichte vom St. Martin erzählt haben, teilten wir uns frisches Brot, welches die Kita selbst gebacken hatte.

Den Höhepunkt bildete das große Lagerfeuer im Pfarrgarten. Die Erzieherinnen hatten einen Stand aufgebaut an dem sie leckeren Stockbrotteig und warmen Tee verteilten. Die Kinder und Eltern konnten das Stockbrot gemeinsam über dem Lagerfeuer backen und den schönen warmen Tee genießen. Das begeisterte jedes Kind an diesem sehr gut organisierten Umzug.

 

Im Namen aller Eltern möchten wir uns bei den Erzieherinnen der Kita Entdeckerland, der Ffw Petkus, dem Pfarrer und allen anderen Mitwirkenden für diesen gelungenen St. Martinsumzug bedanken.

 

Julia Bressem und Joana Thoms

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Petkus
Mi, 12. Dezember 2012

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Aussetzung Präsenzunterricht Elterninformation vom MBJS, 25.11.2021
Sehr geehrte Eltern, gerade erreichte uns die Information zur Aussetzung des ...
Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM)
Sehr geehrte Damen und Herren,   wir informieren Sie über Versuche in der kommenden Woche, ...