Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Brandschutzübungen in den 8. Klassen

Auch in diesem Jahr fand für unsere 8. Klassen eine Brandschutzübung bestehend aus theoretischen und praktischen Sequenzen statt. Im Rahmen des Chemieunterrichts unter der Thematik "Feuer" informierten Herr Buhle, der Koordinator für Brandschutzerziehung des Landkreises und seine Helfer unsere Schüler zur Brandentstehung und dem Umgang damit. Sie vermittelten aber auch, mit welcher Vorsicht typischen Haushaltschemikalien begegnet werden muss und ließen die Schülerinnen und Schüler in einer praktischen Sequenz simulierte Entstehungsbrände löschen.

Wir danken Herrn Buhle und seinem Team für die interessanten Einblicke.

 

Janine Tursch und die Klassen 8a und 8b

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Baruth/Mark
Fr, 21. November 2014

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Aussetzung Präsenzunterricht Elterninformation vom MBJS, 25.11.2021
Sehr geehrte Eltern, gerade erreichte uns die Information zur Aussetzung des ...
Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM)
Sehr geehrte Damen und Herren,   wir informieren Sie über Versuche in der kommenden Woche, ...
Veranstaltungen
Wetter

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "api.wetteronline.de" anzuzeigen. Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "api.wetteronline.de"