Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Spannender Jahresbeginn in der Kita Bussibär

Bewegung, besonders an der frischen Luft, ist einer der Hauptpfeiler einer guten Entwicklung bei Kindern.                                                                                        Leider zeigte sich der diesjährige Winter bislang nicht von seiner besten Seite. Ständig nur Regen und dunkle Wolken statt weißer Winterlandschaft. Und so richtig kalt wollte es auch nicht werden.                                                                           Umso mehr genossen es die Kinder der Kita Bussibär, als der Winter dann doch noch ein Einsehen hatte und ein wenig Schnee und Kälte brachte. Sofort wurden die Kinder dick eingepackt und dann ging es hinaus in die weiße Winterpracht.             Mit vereinten Kräften wurde der erste Schneemann des Jahres geschaffen. Nicht nur das die großen und schweren einzelnen Kugeln des Schneemanns für seinen Bauch und seinen Kopf gerollt und aufeinandergesetzt werden mussten. Es musste auch festgelegt werden, was der Schneemann als Hut und als Nase bekommen soll. Als der Schneemann fertig war, waren alle Kinder stolz, dass sie gemeinsam diesen Schneemann gebaut haben. So hatten alle etwas von dem kurzen Wintereinbruch.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 09. Februar 2015

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Wetter

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "api.wetteronline.de" anzuzeigen. Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "api.wetteronline.de"