Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Zwischenprüfung bestanden - Das Glasstudio Baruther Glashütte bildet aus

 

 

Museum+Glasstudio Baruther Glashütte kümmern sich um den Erhalt der Glaskultur. Hierzu gehört nicht nur das Bewahren von Zeugnissen, sondern auch Weitergabe der Kunst des manuellen Glasmachens an kommende Generationen.  Die Ausbildung Belinda Haslers zur Glasmacherin passt somit zum Konzept des Glashütter Manufakturbetriebes, das immaterielle Kulturerbe Glasmachen zu retten. Belinda Hasler hat heute ihre Zwischenprüfung bestanden.  Prüfer war der Ilmenauer Berufsschullehrer Peter Trautsch.  Ausbilder Frank Schmidt hatte Azubi Hasler gut vorbereitet: „Bestanden – nur noch 1,5 Jahre und bin Glasmachergesellin“ freute sich die 23jährige gebürtige Halberstädterin, die in Baruth ihr neues Zuhause gefunden hat.

 

 

Museumsdorf Baruther Glashütte

Kreativkolonie im Urstromtal

 

_direkt an der Flaeming-Skate, Rundkurs 8

 

Mitglied in: www.erlebnisdoerfer.de

 

Laufende Ausstellung:

_Murmelbahnausstellung, 1.2.-6.5.2015

 

Kommende Ausstellungen (Auswahl):

_„Vom Grünen Klee zum Dynamit“ – Der Stickstoff und das Leben, 7.6.-26.7.2015

 

 

Georg Goes (Museumsleiter)

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 14. April 2015

Weitere Meldungen

Wetter

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "api.wetteronline.de" anzuzeigen. Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "api.wetteronline.de"