Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Sommerfest in der Kita Groß Ziescht

 

Sommerfest in der Kita „Spatzennest"

 

Endlich war es wieder soweit, der Kindergarten in Groß Ziescht feierte wieder sein Sommerfest. Auf Grund des Aushanges besuchten wir schon im vergangenen Jahr dieses Fest und freuten uns schon auf das diesjährige.

Pünktliches Erscheinen sicherte uns einen guten Platz in der restaurierten Theaterscheune. Selbst ich, als versierter Handwerker, staunte nicht schlecht, was aus der alten Scheune so geworden ist. Schon am Eingang und im Festzelt wurden wir nett von einer Erzieherin und den Eltern begrüßt. Kurz darauf begann das Programm in der Scheune. Die „Spaßolympiade" war großartig. Es ist erstaunlich, zu welchen Leistungen die Kinder in diesem Alter schon fähig sind.

Man spürte, wie viel Aufwand und Mühe in dem Theaterstück steckte und sah die Begeisterung der Kinder während der Aufführung.

Wie es im Fernsehen so üblich ist, fehlte auch hier bei der Sportveranstaltung die Werbung nicht. Mit lustig getexteten Liedern priesen die Kinder hierbei selbst gefertigte Produkte wie Kräuterkissen, Kräuteressig, Ringelblumensalbe und Brennnesseltee an. Alles war im Anschluss käuflich zu erwerben.

Die Fotoimpressionen in den Pausen waren sehr rührend. Man sah glückliche Kinderaugen und bekam einen Einblick darüber, welche Vielfalt an Angeboten den Kindern  in dieser Einrichtung geboten wird. Angefangen mit dem Bauernhof, über den Gemüsegarten, in dem die Kinder nicht nur Gemüse für die Tiere, sondern auch für den Eigenbedarf anbauen, den Waldwanderungen mit Bauwagen, der den Kindern Unterschlupf bei schlechtem Wetter bietet, bis hin zum Kinderhotel, in dem die Kinder einmal im Monat einchecken können.                

Bei Kaffee und Kuchen konnten wir uns im Anschluss für den nächsten Programmpunkt, einem Unterhaltungskünstler, stärken.

Es ist schade, dass so viele Senioren nach der Aufführung der Kinder schon verschwanden. Nach einem leckeren Abendbrot mit Buffet und Gegrilltem begaben auch wir uns auf den Heimweg.

 

Wir wünschen allen Kindern weiterhin viel Freude und den Erziehern tolle Ideen und Energie für die Zukunft.

 

Heinz Neumann und Partnerin

 

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Groß Ziescht
Mi, 06. August 2008

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM)
Sehr geehrte Damen und Herren,  wir informieren Sie über Versuche, deren Konsequenzen ...
Sporthalle Baruth - Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"
Veranstaltungen
Wetter

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "api.wetteronline.de" anzuzeigen. Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "api.wetteronline.de"