Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Präsente für einen guten Zweck

 

Präsente für einen guten Zweck

 

 

Wer von uns freut sich nicht über Geschenke, besonders wenn sie von Herzen kommen. Deshalb strahlten der erste Vorsitzende Gerd Langner und Vorstandsmitglied Werner Molsner der Ortsgruppe der Arbeiterwohlfahrt Baruth auch vor Freude, als sie am 18.12.08 vom Werkleiter Hans-Georg Hüster und der Personalchefin Angelika Wilhelm vom Pfleiderer- Faserplattenwerk einen großen Präsentkorb und einen Scheck über 500 Euro überreicht bekamen. Dabei berichtete Hüster, dass sich seine Firmengruppe, die im Baruther Industriegebiet ansässig ist, durchaus auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ihrer sozialen Verantwortung bewusst sei.

Die bei der Übergabe anwesenden, freudig applaudierenden 26 AWO Mitglieder, die sich an diesem Tag wieder zum Kartenspielen getroffen hatten, erfuhren weiterhin, dass die Pfleiderer Führung bereits im vergangenen Jahr entschieden hatte, Präsente von Geschäftspartnern an allen acht Standorten in Deutschland in einer Tombola zu verlosen. Außerdem hörten die Frauen und Männer, dass der Erlös aus dieser Verlosung jeweils für einen guten Zweck bestimmt sei.

Da sich die AWO Ortsgruppe von den Beiträgen ihrer fast 130 Mitglieder und Spenden finanzieren muss, ist der Vorstand für jeden zusätzlichen Euro dankbar. Mehr Geld in der Kasse bedeutet, dass die Mitglieder bei den Veranstaltungen und Fahrten weniger zuzahlen müssen. Denn die für das Jahr 2009 wieder geplanten zahlreichen Aktivitäten der AWO Ortsgruppe sind nicht nur für allein stehende und einsame Menschen ein guter Grund wieder mal den eigenen vier Wänden zu entfliehen, um gemeinsam in Gesellschaft einige fröhliche und unbeschwerte Stunden zu verbringen.

 

Sieglinde Schulze

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Baruth/Mark
Do, 08. Januar 2009

Downloads

Download

Weitere Meldungen

Wetter

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "api.wetteronline.de" anzuzeigen. Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "api.wetteronline.de"