Einwendungen Planfeststellungsverfahren

Die Einwendungsfrist bezüglich des Planfeststellungsverfahrens OPAL Abschnitt Brandenburg Süd

verlängert sich aufgrund der Neuauslegung der Unterlagen bis zum 18.06.2009 entsprechend.

Mithin ist der 02.07.2009 neuer Stichtag für die Erhebung der Einwendungen.

Zu beachten ist, dass die Einwendungen an diesem Tag bereits beim Landesamt für

Bergbau, Geologie und und Rohstoffe Brandenburg oder bei der Stadtverwaltung Baruth/Mark eingegangen

sein müssen.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Radeland
Mi, 20. Mai 2009

Weitere Meldungen

Aussetzung Präsenzunterricht Elterninformation vom MBJS, 25.11.2021
Sehr geehrte Eltern, gerade erreichte uns die Information zur Aussetzung des ...
Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM)
Sehr geehrte Damen und Herren,   wir informieren Sie über Versuche in der kommenden Woche, ...