---  Jagdversammlung Radeland am 16.04.2021 fällt aus!  ---     
     ---  Corona-Test-Center in Baruth/Mark  ---     
     ---  Aktuelle Erreichbarkeit der Verwaltung  ---     
     ---  Kinder-Bastel-Runde online  ---     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Elterninformation Kita Baruth aktualisiert 01.04.2021

Baruth/Mark, den 01. 04. 2021

Aktuelle Information vom 01.04.2021 (14.42 Uhr):

 

Liebe Eltern des GELBEN Bereiches,

der Verdacht auf eine Coronainfektion wurde zum Glück NICHT bestätigt, das bedeutet:

alle Kinder können nach Ostern wieder die Einrichtung besuchen!

 

 

Liebe Eltern der Krippengruppe 1,

der Verdacht auf eine Coronainfektion wurde zum Glück NICHT bestätigt, das bedeutet:

alle Kinder können nach Ostern wieder die Einrichtung besuchen!

 

Liebe Eltern der Krippengruppe 2,

der Coronaverdacht hat sich leider bestätigt, sodass alle Kinder dieser Gruppe bis zum 08.04.2021 in Quarantäne sind. Das Gesundheitsamt meldet sich bei Ihnen im Laufe des Nachmittages und gibt weitere Informationen.

 

gez. Becker

 

 

Aktueller Hinweis vom 31.03.2021:

 

Liebe Eltern,

wegen einem positiven Coronaverdacht mussten wir heute Morgen die Gruppe 1 der Krippe schließen. Die Eltern wurden informiert, die Kinder am Mittewoch und Donnerstag zu Hause zu lassen.  Alle Eltern der Gruppe 1 erhalten morgen Nachmittag (01.04.2021) nach Vorliegen des Testergebnisses eine Information, wie das weitere Vorgehen ist. Bitte informieren Sie sich auch auf dieser Internetseite.

Wir bedanken uns bei allen Eltern für das Verständnis. Durch das Abholen der Kinder tragen Sie dazu bei, dass sich das Virus in der Kita nicht weiter verbreitet.

 

Weil das Hygienekonzept korrekt umgesetzt wurde, ist die 2. Gruppe der Krippe derzeit nicht betroffen.

 

 

Einschränkungen in der Kita „Bussibär“ – seit Dienstag, 30.03.2021 : zunächst im gelben Bereich/Gruppe 1

 

Liebe Eltern,

 

aufgrund eines Coronaverdachtsfalles müssen wir die Eltern bitten, ab Dienstag, 30.03.2021, die Kinder mittags bis 13 Uhr abzuholen und bis einschließlich 01.04.2021 zu Hause zu betreuen.

 

Das betrifft vorerst die Gruppe 1 aus dem gelben Bereich.

 

Nur so ist es uns möglich, im Falle eines positiven Testergebnisses die Kinder in den anderen Gruppen weiter zu betreuen. Es würde nur die Gruppe 1 in die Quarantäne gehen müssen (dazu erfolgen jedoch erst weitere Informationen, wenn das Testergebnis am 01.04.2021 vorliegt).

 

Alternativ würden wir den gelben Bereich zusammenlegen, das würde aber bedeuten, dass im positiven Testfall, alle Kinder des gelben Bereiches dann 14 Tage in Quarantäne gehen müssten.

 

Das wollen wir gemeinsam mit Ihrer Unterstützung verhindern!

Im günstigsten Falle können die Kinder nach Ostern wieder die Einrichtung besuchen, die Information dazu finden Sie aktuell im Internet.

 

Bitte haben Sie Verständnis für dieses Vorgehen.

 

 

 

 

 

 
Wetter

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "api.wetteronline.de" anzuzeigen. Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "api.wetteronline.de"