---  Die Sporthalle Baruth/Mark öffnet ab Juni  ---     
     ---  Ferienspaß im Baruther Museumsdorf Glashütte  ---     
     ---  Keine Maskenpflicht für Grundschüler  ---     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Testkonzept für Kinder in den Kindertagesstätten

Baruth/Mark, den 25. 05. 2021

Die Maßnahmen zur Eindämmung des Infektionsgeschehens im Land Brandenburg werden nun auch durch eine Teststrategie für Kinder im vorschulischen Bereich ergänzt. Die Tests für Vorschulkinder sind freiwillig. Eine Testpflicht von Kindern im Vorschulalter ist damit nicht verbunden.

 

Das Land hat auch allen drei Kindertagsstätten (Baruth/Petkus/GroßZiescht) Selbsttests zur Weiterreichung an die Eltern zur Verfügung gestellt, um Kindern im vorschulischen Bereich bis Ende Juni 2021 freiwillige Selbsttestungen durch die Eltern im Grundsatz regelmäßig zu ermöglichen.

 

Der Selbsttest kann durch seine Schnelligkeit und die einfache Durchführung zu Hause bei hohen Inzidenzen einen wesentlichen Beitrag zur Eindämmung der Pandemie leisten. Mit jedem Test sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass sich eine ansteckende Person dauerhaft in der Kindertagesstätte aufhält.

 

Das Testkonzept ist gemeinsam vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) mit der fachlichen Expertise des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz (MSGIV) und den Akteuren der Kindertagesbetreuung (Vertreter der kommunalen Spitzenverbände, der Landkreise und der freien Träger) sowie dem Landeskitaelternbeirat (LKEB) erarbeitet worden. Diese Teststrategie und die damit verbundene finanzielle Unterstützung seitens des Landes schließt an die bereits etablierten Landesförderrichtlinien – 2. Richtlinie Elternbeitrag Corona 2021 und die Richtlinie SARS-CoV-2-Testprogramm Jugendhilfe 2021 an.

 

Hinweise:

- die Tests sind freiwillig

- die Kitaleitungen entscheiden auch auf Grundlage der jeweils vorliegenden Inzidenzwerte, ob und wenn ja, wieviele (max. 2 Tests/Woche und Kind bei einem Inzidenzwert über 100) an die Eltern kostenfrei abgegeben werden

 

- weitere Informationen und die Gebrauchsanweisungen entnehmen Sie den nachfolgenden Dokumenten

 

- für die Hortkinder wird es in den Sommerferien ebenfalls die Möglichkeit der Testung geben (in Fortsetzung der Tests in der Schule)

 

Weiterführende Informationen unter

https://mbjs.brandenburg.de/corona-aktuell/kita-und-hort/testungen-fuer-vorschulkinder.html

(Informationen und Gebrauchsanweisungen in Englisch, Polnisch, Russisch, u.a. Sprachen)

 

gez. Stadt Baruth/Mark

 
Veranstaltungen
Wetter

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "api.wetteronline.de" anzuzeigen. Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "api.wetteronline.de"