***  Einladung zum Sport nach Petkus  ***     
     ***  Frühjahrsputz auf dem Schulgelände  ***     
     ***  Vorinformation zum 17. Kreiserntefest in Paplitz  ***     
Link verschicken   Drucken
 

Und so besinnlich ging das alte Jahr in der Kita Baruth zu Ende

Baruth/Mark, den 07.01.2019

Schon am letzten Novembertag gab es die erste vorweihnachtliche Überraschung. Herr Schmidt von der Firma Oehnaland überbrachte uns einen geschnitzten Adventskalender.

Sogar die MAZ hat am 20.12.2018 darüber berichtet. Und vielleicht sind Sie in der Weihnachtszeit bei uns vorbeigelaufen und haben den großen Nussknacker mit den 24 Holzfiguren bestaunt.

Wir sagen noch einmal herzlichen Dank für die wunderbare Überraschung der Firma Oehnaland.

 

Aber das war erst der Anfang der besinnlichen Weihnachtszeit im Kindergarten. Am Morgen des 18. Dezembers lagen unter unserem Tannenbaum viele Geschenke wie Kochutensilien, Puppen, Magnetspiele und neue Fahrzeuge. Nun ja: „So viel Heimlichkeit in der Weihnachtszeit…“.

Gleich am nächsten Tag ging es froh und munter weiter. Alle Kinder und Erzieherinnen trafen sich zum fröhlichen Weihnachtssingen im Foyer beim Weihnachtsbaum. Das Singen machte einfach gute Laune und Vorfreude, besonders weil Emily alle Lieder mit ihrem Akkordeon begleitete. Bei „Schneeflöckchen Weißröckchen“ hielt es die Jüngsten nicht mehr auf den Plätzen. Die Kinder tanzten gemeinsam fröhlich. Einige fassten sich bei den Händen und drehten sich im Reigen und andere warfen den (Schnee)ball mit voller Kraft.

Wir Erzieherinnen waren begeistert vom fröhlichen Miteinander all unserer Kinder. Deshalb unternahmen wir spontan am letzten „Arbeitstag“ der Kinder, am 20. Dezember, eine gemeinsame Sport- und Bewegungsstunde in der Sporthalle der Stadt Baruth!!!

Nach einem offiziellen „Sport frei“ der Kitaleiterin tummelten sich die Kinder unbeschwert mehr als eine Stunde in der Sporthalle. Am Anfang rannten sie recht wild durch die riesige Halle. Trotz der großen Kinderanzahl nahmen wir Erzieherinnen sehr bald wahr, mit welcher Rücksicht die Kinder aufeinander achten. Wenn mal ein Kind purzelte, half ein anderes beim Aufstehen. Und beim Ballspiel erlebten wir Groß und Klein im aktiven Miteinander. Am Ende dieser Bewegungsstunde lag schon der Eine oder die Andere matt und erschöpft auf dem Hallenboden. Und Sie ahnen es vielleicht bereits. Die Mittagsruhe wurde von den meisten Kindern an diesem Tag regelrecht herbeigesehnt.

 

Wir wünschen Ihnen allen ein gesundes, glückliches und friedvolles Jahr 2019.

 

Winterliche Grüße

von den Erzieherinnen und Servicekräften der Kita Baruth/Mark

 
Kreiserntefest

Am 24. August 2019 findet das

17. Kreiserntefest in Paplitz statt.

 

Weitere Informationen erhalten

Sie demnächst hier!

 

Logo KreiserntefestKreiserntefest - Flyer