***  48-Stunden-Aktion des VBB  ***     
     ***  Buch der Stadt Baruth/Mark ist erhältlich  ***     
Link verschicken   Drucken
 

Buch der Stadt Baruth/Mark ist erhältlich

Baruth/Mark

Die vielen Seiten der Stadt Baruth

 

Baruth/Mark ist vielfältiger als man es auf den ersten Blick vermuten mag. Das Jubiläum der Stadtrechtsverleihung 2016 war Anlass, ein Buch zu verfassen, das den Leser auf eine Rundreise mitnimmt, die im eigentlichen Stadtgebiet und seiner Geschichte beginnt und über die Route durch die sogenannten Bergdörfer der Altmoränenlandschaft sowie eine Schleife durch die Taldörfer der Urstromniederung führt, um im gesellschaftlichen Leben des Gemeinwesens anzukommen. Auf hundert reich bebilderten Seiten entfaltet sich ein bunter Strauß Themen aus Natur und Kultur, Industrie und Landwirtschaft, Geschichte und Tourismus.

 

Das Buch ist gegen eine Schutzgebühr von 5 € unter anderem bei der Stadtverwaltung (Bürgerbüro), im Museum Baruther Glashütte und unter kreutzmann@stadt-baruth-mark.de (Tel.: 033704-679880) erhältlich.

Die vielen Seiten der Stadt Baruth/Mark – Einst und jetzt im Urstromtal, 2019, 96 Seiten, über 230 Abb. Herausgeber: Stadt Baruth/Mark, Konzept und Texte: Wilken Straatmann, Karsten Wittke und andere

 

Foto: "Die vielen Seiten der Stadt Baruth/Mark"