Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Offene Stellen

Veranstaltungsabwicklung/Hausmeisterleistungen/Reinigung (m/w/d)

Allgemeines

Die Stadt Baruth/Mark mit über 4.300 Einwohnern, liegt im Landkreis Teltow-Fläming und ca. 60 km südlich von Berlin in landschaftlich schöner Gegend mit guter Verkehrsanbindung (Bahnhof) und einer starken kommunalen Infrastruktur (Kitas, Schulen, Ärzte, Einkaufszentren).

 

Zur Verstärkung unserer Stadtverwaltung beabsichtigen wir zum 01.04.2023 eine Personalstelle

 

Veranstaltungsabwicklung/Hausmeisterleistungen/Reinigung (m/w/d)

 

unbefristet zu besetzen. Es handelt sich um eine Vollzeitbeschäftigung. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-V) entsprechend der persönlichen Eignung in der EG 5 TVöD-VKA.

 

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Reinigungs- und Wartungsarbeiten im Alten Schloss Baruth wie u.a. folgt:
  1. Reinigung der Räumlichkeiten, Flure, Treppen einschl. Sanitäranlagen im Schlossgebäude, Koordinierung der Müllentsorgung,
  2. Allgemeine Kontrolle des baulichen und technischen Zustandes des Alten Schlosses und Anzeige baulicher oder technischer Mängel,
  3. Begleitung der Wartung aller technischen Anlagen im Schloss durch externe Firmen und Durchführung von Kleinreparaturen.
  • Veranstaltungsabwicklung einschl. der Vorbereitung und Nachbereitung aller Veranstaltungen im Alten Schloss u.a. wie folgt:
  1. Übernahme der Aufgaben als allgemeiner Ansprechpartner für alle Angelegenheiten des Alten Schlosses einschließlich der Führung des Veranstaltungskalenders und der Abwicklung von Veranstaltungen einschl. der Sicherstellung der telefonischen Erreichbarkeit für Dritte sowie Durchführung von Besichtigungen auch am Wochenende,
  2. Rechtzeitige Kontrolle der Räumlichkeiten auf Sauberkeit und Mängelfreiheit,
  3. Einrichten der Veranstaltungsräume mit Technik, Beleuchtung, Bestuhlung, Eindecken der Tische, Bereitstellung von Getränken und Wiederherstellung des ursprünglichen Zustandes der genutzten Räumlichkeiten.
  • Durchführung von Hausmeisteraufgaben in der Stadtverwaltung, u.a. wie folgt:
  1. Wahrnehmung der Grünflächenpflege und des Winterdienstes im Bereich der Stadtverwaltung sowie des Eigenbetriebes WABAU (Ernst-Thälmann-Platz 4) und des umliegenden Außengeländes sowie Überprüfung der Einhaltung von vertraglichen Verpflichtungen seitens der Reinigungsfirmen,
  2. Termingerechte Bereitstellung der Mülltonnen, gelben Säcke sowie Papiertonnen zur Abholung,
  3. Eigenständige Abwicklung von Schadensmeldungen sowie Begleitung und Kontrolle von Renovierungs- und Reparaturarbeiten in Zusammenarbeit mit der Verwaltung,
  4. Bedienung, Wartung und Instandhaltung der Haustechnik sowie Durchführung von kleineren Reparaturen und Verschönerungsmaßnahmen.
  • Durchführung von Aufgaben zur Realisierung kommunaler Veranstaltungen, Dorffesten und Bürgerinformationsveranstaltungen u.a. wie folgt:
  1. Aufbau, Abbau- sowie Transport kommunaler Sachen, bspw. von Festzelten, Möbeln und Mitwirkung bei der technischen Versorgung, bspw. Herstellung von Verkabelungen und Anschlüssen, Auf- und Abbau sowie Transport technischer Geräte.
  • Unterstützung bei Wahlen, Abstimmungen und Bürgerentscheiden, u.a. wie folgt:
  1. Herrichtung von Wahlräumen mit Technik, Beleuchtung, Bestuhlung, Transport von Wahlutensilien und Übernahme des Notdienstes
  • Unterstützung der kommunalen Stadtentwicklungsgesellschaft BBP-GmbH in Einzelfällen nach Anweisung des zuständigen Hausmeisters
  • Durchführung von Kleinstreparaturen in Kindertageseinrichtungen und Feuerwehrgerätehäusern
  • Sonstige Aufgaben aufgrund gesonderter Einzelanweisung

Ein Neuzuschnitt des Aufgabenbereichs im Bedarfsfall bleibt vorbehalten.

 

Ihre Voraussetzungen:

 

  • Führerschein Klassen B, BE, C1E und L
  • Erfahrung im Bereich der Hausmeisterdienste oder vergleichbarer Tätigkeiten
  • Erfahrungen beim Umgang mit Werkzeugen und Maschinen
  • Handwerkliches Geschick
  • selbstständige Abwicklung einschlägiger Vorgänge
  • gute Deutsch- und PC-Grundkenntnisse
  • eigenständige, verantwortungsbewusste und serviceorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Engagement und körperliche Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Arbeit mit versetzten Arbeitszeiten (Früh- und Spätdienst, Arbeit an Wochenenden sowie zur Betreuung von Groß- und Abendveranstaltungen)
  • Erfahrungen bei der Veranstaltungsabwicklung

 

Wir bieten Ihnen:

  • Jahressonderzahlung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Zusammenarbeit in einem dynamischen und kreativen Team
  • Fachgerechte Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • betriebliches Fahrradleasing

 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 08.02.2023 an .

Personen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bewerbung erfolgt nicht.

 

Beachten Sie bitte die Datenschutzbestimmung für das Bewerberdatenmanagement der Stadt Baruth/Mark – bekanntgegeben auf der Internetseite www.stadt-baruth-mark.de  oder  einzulesen in der Stadtverwaltung Baruth/Mark.

 

Baruth/Mark, Januar 2023

 

gez. Ilk

Bürgermeister

 

Kontakt

Baruth/Mark
Ernst-Thälmann-Platz 4
15837 Baruth/Mark

Telefon (033704) 972-0
Telefax (033704) 972-99

Sachbearbeitung Beteiligungsmanagement/Jahresabschlüsse (m/w/d)

Allgemeines

Die Stadt Baruth/Mark mit über 4.300 Einwohnern, liegt im Landkreis Teltow-Fläming und ca. 60 km südlich von Berlin in landschaftlich schöner Gegend mit guter Verkehrsanbindung (Bahnhof und der Autobahnanbindung A13) und einer starken kommunalen Infrastruktur (Kitas, Schulen, Ärzte, Sportvereine).

 

 

Zur Verstärkung unserer Stadtverwaltung beabsichtigen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Personalstelle

 

Sachbearbeitung Beteiligungsmanagement/Jahresabschlüsse (m/w/d)

 

unbefristet zu besetzen. Es handelt sich um eine Vollzeitbeschäftigung.

 

 

Ihre Aufgaben im Bereich Beteiligungsmanagement:

 

  • Entwicklung und Ausführung der Beteiligungsverwaltung
  • Beteiligungscontrolling
  • Auswertung und Analyse der Prüfberichte der Beteiligungen
  • Abgleich der Jahresabschlüsse der kommunalen Unternehmen mit denen der Stadt
  • buchungsmäßige Umsetzung der Geschäftsvorgänge für die Stadt
  • Bearbeitung der Intercompany-Beziehungen im Rahmen der Erstellung der Jahresabschlüsse der Stadt
  • Erstellung der Beteiligungsberichte
  • aktive Unterstützung bei den Gesamtabschlüssen der Kommune
  • Unterstützung der Verwaltungsspitze und der politischen Mandatsträger bei der Steuerung der Beteiligungen

 

Ihre Aufgaben im Bereich Jahresabschlüsse:

 

  • Durchführung von Jahresabschlussbuchungen
  • Erstellung des Jahresabschlusses mit seinen Bestandteilen
    • Bilanz
    • Ergebnis- und Finanzrechnung
    • Anhang und Rechenschaftsbericht
    • Anlagenspiegel und Übersicht der Forderungen und Verbindlichkeiten
    • Beteiligungsbericht
  • Erstellung diverser Statistiken und Plausibilitätsprüfungen
  • Begleitung des Prüfungsverfahrens der Jahresabschlüsse

 

 

Ihre Voraussetzungen:

 

  • ein abgeschlossenes Studium der Betriebs-, Volkswirtschaftslehre oder Verwaltungsfachwirt (m/w/d)
  • Sie sind Steuerberater, Bilanzbuchhalter, Finanzbuchhalter
  • einschlägige Berufserfahrung im öffentlichen Dienst – vorzugsweise im kommunalen Beteiligungsmanagement – bzw. in öffentlichen Unternehmen
  • fundierte Kenntnisse des Gesellschafts-, Handels- und Kommunalrechts, Eigenbetriebsrecht insbesondere der wirtschaftlichen Betätigung der Kommunen gemäß der Brandenburgischen Kommunalverfassung
  • Kenntnisse im Finanzwesen, Controlling, Steuern
  • Beherrschung der gängigen MS-Office Programme

 

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • Vergütung auf der Grundlage des TVöD (VKA)
  • Jahressonderzahlung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Zusammenarbeit in einem dynamischen und kreativen Team
  • fachgerechte Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • betriebliches Fahrradleasing

Bei Erfüllung der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen ist eine Eingruppierung bis Entgeltgruppe 9b TVöD VKA möglich.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 25.02.2023 an .

Personen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bewerbung erfolgt nicht.

 

Beachten Sie bitte die Datenschutzbestimmung für das Bewerberdatenmanagement der Stadt Baruth/Mark – bekanntgegeben auf der Internetseite www.stadt-baruth-mark.de oder einzulesen in der Stadtverwaltung Baruth/Mark.

 

Baruth/Mark, Januar 2023

 

gez. Ilk

Bürgermeister

 

 

Kontakt

Baruth/Mark
Ernst-Thälmann-Platz 4
15837 Baruth/Mark

Telefon (033704) 972-0
Telefax (033704) 972-99

Vergabe und Fördermittel (m/w/d)

Allgemeines

Die Stadt Baruth/ Die Stadt Baruth/Mark mit über 4.200 Einwohnern, liegt im Landkreis Teltow-Fläming und ca. 60 Km südlich von Berlin in landschaftlich schöner Gegend mit guter Verkehrsanbindung (Bahnhof und der Autobahnanbindung A13) und einer starken kommunalen Infrastruktur (Kitas, Schulen, Ärzte, Sportvereine).

 

Zur Verstärkung in unserer bürgernahen Stadtverwaltung beabsichtigen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Personalstelle für die Aufgabenbereiche

 

Vergabe und Fördermittel (m/w/d)

 

unbefristet in Vollzeit zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt nach Vorliegen der Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 9b TVöD. 

 

Aufgabenschwerpunkte:

 

  • Vorbereitung von Ausschreibungs- und Vergabeverfahren nach VgV, VOB/A, VOL/B und UVgO (nationale und EU-weite Verfahren)
  • Durchführung der Ausschreibungs- und Vergabeverfahren (Veröffentlichung, Steuerung sowie Vorbereitung und Durchführung von Submissionen)
  • Prüfung und Wertung der Angebotsunterlagen
  • Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen zur Vergabe von Aufträgen als Vergabevermerk und Zuschlagserteilung unter Berücksichtigung der Einhaltung des Vergabegesetzes
  • Prüfung und Kontrollen der Vertragsbestimmungen während der Ausführung gemäß Vergabegesetz
  • Führung, Verwaltung und Aktualisierung des internen Registers
  • Erstellung einer Vergabestatistik der über die Vergabestelle laufende Vergabeverfahren

 

Aufgabenschwerpunkte im Bereich Fördermittel

 

  • Recherche zu möglicher Förderung für bevorstehende Maßnahmen (Investiv- und Planung)
  • Fördermittelakquise in Form von Antragsstellung und Kommunikation mit Fördermittelstellen
  • Fördermittelabrechnung sowie Verwendungsnachweiserstellung in Zusammenarbeit mit der jeweiligen Fachabteilung
  • Stellen von Änderungsanträgen (Durchführungszeiträume, Mittelerhöhungen, Bewilligungszeiträume, etc.)

 

Die Übertragung weiterer Aufgaben ist vorbehalten.

 

 

Ihre Voraussetzungen:

 

  • abgeschlossenen Studium als Verwaltungsfachwirt, Abschluss für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst oder eine entsprechende betriebs- oder finanzwirtschaftlich ausgerichtete Fachhochschulausbildung
  • Fortbildung zum Vergabemanager oder die Bereitschaft die Fortbildung zu absolvieren

 

 

  • Kenntnisse im öffentlichen Vergabewesen und in der Anwendung von Vergabevorschriften, insbesondere Brandenburgisches Vergabegesetz (BbgVergG), Landeshaushaltsordnung (LHO), Vergabeverordnung (VgV), Unterschwellenvergabeordnung (UvGO) sowie Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) und Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen (VOL)
  • sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen
  • Führerscheinklasse B

 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 12.02.2023 an .

Personen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bewerbung erfolgt nicht.

 

Beachten Sie bitte die Datenschutzbestimmung für das Bewerberdatenmanagement der Stadt Baruth/Mark – bekanntgegeben auf der Internetseite www.stadt-baruth-mark.de  oder  einzulesen in der Stadtverwaltung Baruth/Mark.

 

Baruth/Mark, Januar 2023

 

gez, Ilk

Bürgermeister

 

 

 

Kontakt

Baruth/Mark
Ernst-Thälmann-Platz 4
15837 Baruth/Mark

Telefon (033704) 972-0
Telefax (033704) 972-99

Sachbearbeitung Standesamt (m/w/d)

Allgemeines

Die Stadt Baruth/Mark mit über 4.200 Einwohnern, liegt im Landkreis Teltow-Fläming und ca. 60 Km südlich von Berlin in landschaftlich schöner Gegend mit guter Verkehrsanbindung (Bahnhof) und einer starken kommunalen Infrastruktur (Kitas, Schulen, Ärzte, Einkaufszentren).

 

Zur Verstärkung in unserer bürgernahen Stadtverwaltung beabsichtigen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Personalstelle, im Rahmen einer Elternzeitvertretung,

 

Sachbearbeitung Standesamt (m/w/d)

 

zunächst befristet bis zum 31.12.2024, mit der Option zur unbefristeten Übernahme, zu besetzen. Es handelt sich um eine Vollzeitbeschäftigung. 

 

 

Aufgabenschwerpunkte:

Standesamtswesen mit allen Teilbereichen, insbesondere Aufgaben nach dem Personenstandsgesetz, wie z.B.:

  • Beurkunden von Geburten und Sterbefällen sowie namensrechtlichen Erklärungen
  • Beurkunden von Vater- und Mutterschaftsanerkennungen
  • Prüfung der Voraussetzungen für angemeldete Eheschließungen
  • Durchführen und Beurkundung von Eheschließungen, auch an Samstagen
  • Bearbeiten von Anträgen auf Anerkennung ausländischer Entscheidungen in Personenstandsachen
  • Fortführung der Personenstandsregister durch Folgebeurkundungen aller Art
  • Ausstellung von Urkunden und Erteilung von Auskünften aus Personenstandsregistern
  • Erhebung und Festsetzung von Gebühren und Auslagen
  • Durchführung von Namensänderungsverfahren
  • Bearbeitung von Widersprüchen mit Bescheiderteilung und Zuarbeit in Klageverfahren

 

Ihre Voraussetzungen:

 

  • Bestellung als Standesbeamtin/Standesbeamter
  • Verwaltungsfachwirt oder Hochschulabschluss
  • nach Möglichkeit berufspraktische Erfahrung im Personenstandswesen
  • sicherer Umgang mit den Anwenderprogrammen im Arbeitsbereich bzw. die Fähigkeit der Einarbeitung
  • Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung
  • bürgerfreundliches und -nahes Auftreten, Dienstleistungskompetenz

Die Übertragung anderer Aufgaben wird vorbehalten.

 

Persönliche Kompetenz:

 

Wir suchen eine Persönlichkeit, die entsprechend unseren Anforderungen motiviert, verantwortungsbewusst, zuverlässig und teamfähig ist.

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • Vergütung auf der Grundlage des TVöD (VKA)
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Breitgefächerte Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Zusammenarbeit in einem dynamischen und kreativen Team
  • Jahressonderzahlung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • betriebliches Fahrradleasing (bei Entfristung)

 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 17.02.2023 an .

Personen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bewerbung erfolgt nicht.

 

Beachten Sie bitte die Datenschutzbestimmung für das Bewerberdatenmanagement der Stadt Baruth/Mark – bekanntgegeben auf der Internetseite www.stadt-baruth-mark.de  oder  einzulesen in der Stadtverwaltung Baruth/Mark.

 

Baruth/Mark, Januar 2023

 

gez, Ilk

Bürgermeister

 

Kontakt

Baruth/Mark
Ernst-Thälmann-Platz 4
15837 Baruth/Mark

Telefon (033704) 972-0
Telefax (033704) 972-99

MVZ Gesundheitszentrum gGmbH sucht laufend Ärzte (Allgemeinmedizin)

Allgemeines

Die Stadt Baruth/Mark (ca. 4.200 Einwohner), gelegen im Landkreis Teltow-Fläming und ca. 60 Km südlich von Berlin in landschaftlich schöner Gegend mit guter Verkehrsanbindung, ist kommunaler Träger von 1 Horteinrichtung und derzeit 3 Kindertagesstätten. In unseren modernen Kindereinrichtungen mit unterschiedlichen konzeptionellen Schwerpunkten werden ca. 320 Kinder betreut.

 

Die Stadt Baruth/Mark verfügt über eine sehr gute infrastrukturelle Ausstattung mit Schulzentrum, Freizeittreff, Arzt- und Zahnarztpraxen, verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten, Bahnhof und ein Wohnbebauungsgebiet zur Errichtung von Eigenheimen.

Unser  MVZ Gesundheitszentrum Baruth/Mark gGmbH startete am 01.10.2021 seinen Betrieb und wir suchen laufend engagierte Fachärzte für Allgemeinmedizin (Hausärzte/Internisten)

 

Sie haben keine Lust mehr auf:

  • Nachtdienste - Stau -  Klinikbetrieb - Großstadtlärm – Bürokratie

Wir bieten:

  • Angestelltenverhältnis (unbefristeter Arbeitsvertrag) im Gesundheitszentrum Baruth/Mark gGmbH
  • leistungsgerechte Bezahlung
  • Angebote zur Weiterbildung
  • Entlastung von administrativen Aufgaben
  • Austausch in einem jungen Fachärzteteam
  • familienfreundliche Arbeitszeit
  • Kindergartenplatz (sofort), Schulen vor Ort
  • Teilzeit/Vollzeit
  • ausgestattete Praxisräume
  • eingespieltes Schwesternteam
  • Unterstützung bei Wohnungssuche
  • bezahlbares Grundstück im Ort
  • Supermärkte
  • Kulturelle Angebote/Einkaufszentren/Schwimmhalle/Tropical Island, Spreewald nach max. 30 Minuten Autofahrt
  • Wohnen im Grünen zwischen Dresden und Berlin (in je einer Autostunde erreichbar)
  • Frische Luft, Natur, Badeseen, Fahrradwege,

 

Was bringen Sie idealerweise mit?

  • eine abgeschlossene Facharztausbildung (Allgemeinmedizin/Innere Medizin-Hausarzt)
  • Zusatzqualifikationen (nicht Bedingung)
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Empathie

 

Warum gerade Baruth/Mark?

Wir möchten in naher Zukunft ein Gesundheitszentrum gestalten, das die medizinische Grundversorgung mit Komplementärmedizin und einem „Gesundheitshaus“ im weitesten Sinne miteinander vereint. Hier möchten wir Ihre innovativen Ideen und Ihre Mitarbeit, wenn Sie Lust auf Neues haben.

 

Interessiert?

 Weiterführende Infos unter 033704-97224       oder      

 

Baruth/Mark, September 2021

 

 Ilk

 Bürgermeister der Stadt Baruth/Mark

 

Anforderungen

Voraussetzung zur Einstellung ist der Abschluss Allgemeinmedizinerin oder Allgemeinmediziner bzw. Internistin oder Internist (Hausarzt)

Leistungen

Es erfolgt eine leistungsgerechte, verhandelbare Vergütung.

Unterlagen

 


 

 

Kontakt

Baruth/Mark

Wetter

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "api.wetteronline.de" anzuzeigen. Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "api.wetteronline.de"

Maerker Baruth/Mark

 

 

Maerker