Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Sport frei !

 

 

Da ich erst am späten Abend in meinem Getränkeladen arbeite, konnte ich nun schon zum vierten mal die Kinder der Kita Spatzennest Gross Ziescht einmal im Monat beim Sport in der Turnhalle  Baruth begleiten.

Nach dem Umziehen kann es kaum noch einer erwarten  in die große Halle zu kommen, auch ich nicht.

Die Freude der Kinder ist kaum zu beschreiben, eine so große Sporthalle für sich alleine zu haben.

Nachdem sich alle langsam erwärmt haben, wird die Halle in eine große Bewegungsbaustelle verwandelt.

Durch die Vielfalt der Sportgeräte und Turnutensilien kann man den Kindern  immer wieder neue Möglichkeiten bieten, sich auszuprobieren.

So führen wir Slalom-  und  Geschicklichkeitsläufe durch, üben uns an den Turnbänken, der Sprossenwand, dem Reck oder dem Schwebebalken.

Selbst die Kleinsten versuchen, mit ernstem Gesicht schwere Aufgaben, wie z.B. ihre Vorwärtsrolle  zu meistern.

Schwups- die Zeit ist um, noch bevor jeder etwas Tolles zeigen konnte.

Na  vier Wochen sind  ja nicht soooo lang und dann heißt es wieder

Sport frei: „ Guck mal Frau Meyer, was ich schon alles kann!“

 

 

Claudia Meyer

Merzdorf

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Baruth/Mark
Di, 13. April 2010

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Wetter

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "api.wetteronline.de" anzuzeigen. Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "api.wetteronline.de"