Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Einzug ins olympische Dorf

Einzug ins olympische Dorf   Vom 28.7 bis 1.8. 08 erlebten 11 Kinder der Kita "Entdeckerland" Petkus u. ihre Erzieherin olympische Spiele im Schullandheim Dobbrikow. Die 11 Schulanfänger der kleinen Kita konnten es kaum erwarten endlich ins olympische Dorf einzuziehen und ihre Zimmer zu belegen. 1 Woche wetteiferten die Kinder mit anderen Gruppen aus dem Landkreis, bei sportlichen Wettkämpfen. Auch in Dobbrikow wurde die olympische Flamme entzündet und die Schiedsrichter ermahnten alle Sportler ihr Bestes zu geben, fair und kameradschaftlich ihre Kräfte zu messen. Eine eigene angefertigte Flagge wurde gehisst. Viel Spaß machte den Kindern die neu kreierten Sportarten, wie Sandkuchen backen, Wattekugeln pusten oder Zielspritzen. Koordination und Kondition waren bei den Staffelspielen gefragt. Dabei kam den Kindern der wöchentliche Sporttag in der Turnhalle zu gute. Auch das Köpfchen mussten die Kinder anstrengen und viele Fragen rund um Olympia beantworten. Mit einem Sportlerball klang die olympische Woche aus. Höhepunkt war natürlich die Siegerehrung, bei der Moritz Brademann stolz auf das Siegerpodest klettern konnte. Rund um war das eine gelungene sportliche Woche, bei der noch viele andere Dinge auf dem Programm standen. Viele Dank an das Schullandheim für die erlebnisreiche Abschlussfahrt.                                  

Die Schulanfänger und ihre Erzieherin  

der Kita "Entdeckerland" Petkus

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Petkus
Do, 04. September 2008

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM)
Sehr geehrte Damen und Herren,  wir informieren Sie über Versuche, deren Konsequenzen ...
Sporthalle Baruth - Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"
Veranstaltungen
Wetter

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "api.wetteronline.de" anzuzeigen. Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "api.wetteronline.de"