Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Sparkassen-Soccer-Cup gastierte in Baruth/ Mark

Sparkassen-Soccer-Cup gastierte in Baruth/ Mark

 

Baruth/ Mark Am Freitag Morgen verwandelte sich die Mehrzweckhalle in Baruth/ Mark in eine Fußballarena. Zwei Straßenfußballfelder mit der Größe von 10x15 Metern und eishockeygroße Tore wurden aufgebaut. Achtundzwanzig Mannschaften und zahlreiche Zuschauer der Freien Oberschule und Grundschule folgten der Einladung der Kreissportjugend Teltow-Fläming zum rasanten „Kick im Käfig“, auch Streetsoccer genannt. Nach Jüterbog und Rangsdorf eröffnete in Baruth/ Mark, dem dritten Tourstandort innerhalb des Sparkassen-Soccer-Cup 2010 der Bürgermeister von Baruth/ Mark, Herr Ilk, das bunte Treiben. In insgesamt 39 Runden wurden so dann 475 Tore erzielt. Aber nicht nur Tore schießen war angesagt. Fairplay auf dem Spielfeld war ein weiteres bedeutendes Kriterium der Veranstaltung. Die Bewertung nach der Fairplay- Wertung übernahmen die jugendlichen Courtbeobachter am Spielfeldrand.

 

Die Siegerehrung übernahm der Filialleiter der Mittelbrandenburgischen Sparkasse in Potsdam von Baruth/ Mark Herr Heinrich. Bei der Altergruppe 5.-7. Klasse setzte sich das Team „Die Gehirnlosen“ vor den „Affenlords“ und „Feaky four“ durch, die sich in dieser Altersgruppe auch den Fairplay-Pokal sicherten. Bei der 8.-10. Klasse gewann die Mannschaft „Crime“ vor den „Allstars“ und „FC Döner“. Fairplay-Sieger wurden hier die Sechstplatzierten „Die vier“. Im Rahmenprogramm konnte man sich beim Karacho-Tacho testen. Bei den 14 Jährigen gewann Florian Hensel mit hervorragenden 107 km/h vor Hendrick Flach mit 98 km/h und Florian Weißbrodt mit 95 km/h. Josephine Richter gewann in dieser Altersgruppe mit 86 km/h vor Sandra Wittig mit 72 km/h. Bei der 5.-7. Klasse siegte Tim Belitz (65) vor John-Luc Wiemann (61) und Tom Schickeisen (55). Das Ziel der Kreissportjugend die Trendsportart im Landkreis bekannter zu machen, ist voll gelungen. Für viele der Kinder und Jugendlichen war es die erste Bekanntschaft mit dieser Art von Fußball. Sicher gibt es jetzt einige Fans mehr wenn es wieder heißt, auf zum Streetsoccer im Landkreis Teltow-Fläming.

 

Simona Wittig

Kreissportjugend Teltow-Fläming

03371- 40 47 76

 

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Baruth/Mark
Do, 06. Mai 2010

Veranstaltungen
Wetter

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "api.wetteronline.de" anzuzeigen. Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "api.wetteronline.de"