Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ponyreiten in der Kita Baruth

 

 

Nachdem Frau Bölitz (Mückendorf) beim Abholen ihres Sohnes Tobias mitbekommen hat, welche Freude ihr Pferd bei den Kindern auslöste (Wer wird auch schon mit einem Pferd von der Kita abgeholt?), schlug sie uns vor, uns noch mal mit einem Pony zu besuchen. Toller Einfall – und am 29.04.10 war es dann soweit. Pony Dolores stand mit Frau Bölitz Punkt 9.30 Uhr vor der Kita und wartete nur auf uns. Gleich neben der Kita haben wir uns ein gemütliches Plätzchen gesucht – da war genug Platz zum Reiten und genügend Gras für Dolores. Jedes Kind durfte auf das Pony aufsteigen und – geführt von Frau Bölitz – eine Runde oder mehr reiten. Für viele Kinder war es das erste Mal auf einem Pferderücken. Wer sich nicht recht traute, hat einfach nur gestreichelt oder hat sich kurz auf den Ponyrücken gesetzt. Für die vielen Reitrunden wurde Dolores von den Kindern reichlich belohnt: Ganz viele Streicheleinheiten hat sie bekommen und auf der Wiese wurden Butterblumen für sie gesammelt. Auch die mitgebrachten Möhrenstücken von Frau Bölitz wurden von den Kindern gern verfüttert. Ganz lieben Dank an Frau Bölitz und natürlich an ihr Pony Dolores für diesen wunderschönen Vormittag.

 

 

 

 

Kita Baruth/Mark

 

 

           

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Baruth/Mark
Di, 22. Juni 2010

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Wetter

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "api.wetteronline.de" anzuzeigen. Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "api.wetteronline.de"